Locking-Popping

Tauche in diese funkige Welt ein und lass dich überraschen!
Locking-Popping

Dieser Tanzkurs vermittelt dir die Grundlagen der Popping und Locking. Lerne dabei auch, wie man selbst choreographiert: Deine Mitarbeit an den Choreographien ist erwünscht und wird gefördert.

Locking hat ein klar definiertes Bewegungsbild, welches sich durch bestimmte Schritte und Bewegungen, die Locks und Points, auszeichnet. Alle Bewegungen werden gross und dynamisch getanzt.
Popping wird vorwiegend im Stand ausgeführt und basiert auf langsamen roboterartigen Bewegungen, die wir mit weicheren Figuren kombinieren. Durch exakte Isolation und Kontraktion einzelner Körperpartien erschaffen wir so Illusionen von Schwerelosigkeit oder ferngesteuerten Bewegungen.

Infos Locking-Popping

Für wen? Kinder, Jugendliche
Kurskosten 240.– pro Semester / 450.– im Jahr
Anzahl Lektionen 15 pro Semester
Lektionsdauer 60 Minuten
Kursleitung Marco Furrer
Anmeldeschluss Wir sind flexibel …

Anmeldeformular Locking-Popping

Anrede *
Name
Kurs(e)